Manuelle Therapien

Welche Therapie ist die richtige?

Bei der heutigen Vielfalt an Therapien ist es aus meiner Sicht wichtig, dass der Kunde in Kürze erfährt was für Therapiemöglichkeiten bei mir bestehen.

Vor jedem Therapiebeginn steht das Gespräch. Die Verantwortung für ein konstruktives „Kennenlernen“ tragen beide Parteien. Der Kunde soll sich nicht genieren so lange zu Fragen, bis alle Unklarheiten besprochen und gelöst sind. Der Therapeut seinerseits wird auf die individuellen Wünsche seiner Kunden verständnisvoll eingehen.    

Körpertherapien werden am ganzen Körper, lokal, punktuell, an Meridianen oder in reflektorischen Bereichen ausgeführt. Es wird je nach Therapieform mit und/oder ohne Öl gearbeitet.

Bei allen hier erwähnten Therapien gilt:

  •  Kräftige Arbeiten können entspannen, feine können heilend wirkend 
  • Leiden und übermässige Schmerzen in der Therapie bringen nur Frust, für alle
  • Der Kunde und der Therapeut müssen von der Arbeit überzeugt sein